Prolink Logo
PROLINK internet communications GmbH
Merzhauser Str. 4
79100 Freiburg
fon: +49 (0)761 456 989 0
fax: +49 (0)761 456 989 99
info@prolink.de
http://www.prolink.de

Einführung neuer Community-Domainendungen

Dieser Artikel ist aus dem Jahr 2018.
Das ist einige Zeit her und möglicherweise ist der Inhalt deswegen nicht mehr aktuell.

Am 29. Mai 2018 geht die new gTLD .ICU live! In der englischen Umgangssprache bedeutet dies "I See You" und lässt Spielraum für verschiedenste Inhalte, beispielsweise als Community-Blog für Freunde. Domains unter dieser Endung können jetzt bereits kostenfrei vorgemerkt werden.
Kontakt: domains@prolink.de


Bereits verfügbar sind Domains unter den Endungen .HOW und .SOY
Die Endung .HOW (wie) kann als Heimwerker-Portal Verwendung finden, alternativ zur Endung .DIY (Do-It-Yourself) die allerdings noch in den Startlöchern steht.
.SOY (Spanisch: Ich bin / Englisch: Soja) Diese Endung kann mehrfache Verwendung finden: Als (passwortgeschütze) Bewerbungs-Seite, um Lebenslauf oder Biografie zu hinterlegen, aber auch für Produktangebote aus der Soja-Branche geeignet.


Eine neue gTLD-Bewerberrunde wird frühestens 2021 wieder stattfinden.
Die letzten Bewerberrunden für new gTLDs fanden im Jahr 2013 statt. Seither wurden über 600 neue Domainendungen eingeführt und es befinden sich noch einige Top-Level-Domains in der Warteschlange auf Verfügbarkeit. Somit bleibt es weiterhin spannend im Aether der individuellen Gestaltung von Domainnamen.

Icon WebmailwebMail
Helpcenter IconHelpcenter

Lieber Besucher,

wir möchten unsere Webseite ständig verbessern, die Bedienung erleichtern und erkennen, welche Inhalte besonders interessant sind und welche weniger. Dazu setzen wir das Webanalytik-Werkzeug Matomo (früher Piwik) ein.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie mit dem Tracking Ihres Besuches einverstanden sind und wir Cookies verwenden dürfen.